Hochzeitsfeuerwerk

Sie heiraten und wünschen sich für Ihre Hochzeit einen krönenden Abschluss?

Sie möchten der Braut und dem Bräutigam ein besonderes Geschenk zur Hochzeit präsentieren?

Oder Sie feiern Ihre Hochzeit zum 25. oder 50. Mal?

Dafür eignen sich hervorragend Barockfeuerwerke auch gerne kombiniert mit einem Höhen- bzw. Brillantfeuerwerk. 
 

Diese Kombination oder das alleinige Abbrennen von Lichterbildern hinterlassen bei dem Brautpaar und den Zuschauern einen unvergesslichen Eindruck.

Das Barockfeuerwerk ist die Ursprungsart der Feuerwerke, welche durch ihre charakteristischen Effekten, wie grosse Vulkanfronten, pyrotechnischen Wasserfällen, Sonnenräder, Lichter- Bilder und Schriften sowie bengalischen Illuminationen faszinieren und zudem aus nächster Nähe gezündet werden können.

Gerade Parkanlagen oder historische Gebäude, wie Schlösser und Burgen, bilden hier eine atemberaubende und stimmungsvolle Kulisse.

Speziell bei einem Hochzeitsfeuerwerk kann dieses sehr gut mit den anderen Arten von Feuerwerken kombiniert werden.

In einem persönlichen Gespräch mit dem Pyrotechniker, kann dieses bis in kleinste Detail, auch mit Musikuntermalung abgesprochen werden.

Die Abbrennzeiten der Feuerwerke sind abhängig von den gewünschten Effekten.

Beispielvideo von der Zitadelle Spandau 

Copyright © PyroSky.de 2017, designed by WebTemplateOcean.com